Hersbrucker Bürger Gemeinschaft

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Hersbrucker Bürger Gemeinschaft.

Wir wollen gemeinsam mit engagierten Hersbrucker Bürgern frischen Wind in die Stadt und in den Stadtrat bringen. 

Gründe für unsere Teilnahme an der Stadtratswahl im März 2020

  • Wir sind frei und unabhängig
  • Wir setzen uns für einen transparenten Politikstil ein
  • Wir möchten mehr Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung
  • Förderung eines guten Zusammenlebens aller Generationen aus allen Bevölkerungsgruppen
  • Bewahren und Gestalten – mutig und gemeinsam für eine nachhaltige Stadtentwicklung

Wir freuen uns auf Mitmacher

  • Kommen Sie zu unseren Stammtischen
  • Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit
  • Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie uns
Warum brauchen wir die HBG?

Genau 50 Jahre vor der Gründungsveranstaltung der Hersbrucker Bürgergemeinschaft (21.10.2019) forderte der damalige frisch ins Amt gewählte Bundeskanzler Willy Brandt in seiner Regierungserklärung: „Wir wollen mehr Demokratie wagen!“.

Demokratie ist natürlich zuerst einmal das Wahlrecht („Kreuzchen machen“), beinhaltet selbstverständlich aber auch unverzichtbare Dinge wie Rechtssicherheit, Gewaltenteilung, Minderheitenschutz.

Demokratie heißt aber im Idealfall auch Vielfalt, Öffnung, Beteiligung, Diskussion.

HBG ist keine Partei

Die HBG ist eine Wählergruppe. Das ist eine Vereinigung von Bürgern auf kommunaler Ebene, die sich aktiv an der Kommunalpolitik in ihrer Gemeinde beteiligen wollen. Die HBG gibt es ausschließlich in Hersbruck und es wird sie auch immer nur in Hersbruck geben.

Wir müssen keine Rücksicht nehmen auf landes- oder bundespolitische Befindlichkeiten.

Wir stehen für einen neuen Stil

Natürlich gibt es offiziell keinen Fraktionszwang. Jeder Abgeordnete auf jeder Ebene ist nur seinem Gewissen verpflichtet.

In der Realität sieht das jedoch oft anders aus. Die nach außen hin viel beschworene Geschlossenheit führt so zu einer verkümmerten Diskussionskultur und zu einem (mehr oder weniger subtilen) Zwang zur Geschlossenheit.

Wir wollen einen anderen Geist vertreten.

Was wollen wir

Auf unserem Logo werden bereits viele Leitgedanken zum Ausdruck gebracht: Menschen aller Couleur diskutieren miteinander, wir sind in unserer Kommune eine Gemeinschaft, alle gehören dazu, alle sind wichtig und werden gehört, unsere Wählergruppe ist frei, unabhängig, überparteilich.

Unser Slogan: MITMACHEN |  BEWAHREN |  GESTALTEN

Jeder ist aufgefordert, mitzudiskutieren und mitzugestalten, um unsere Stadt noch dynamischer, zukunftsfähiger und lebenswerter für alle zu machen.

Wir fühlen uns nicht zuletzt ermuntert durch die Forderung von Robert Ilg (HZ 10.10.19):
„Wir brauchen Ideengeber, Zuhörer, Mitmacher und Umsetzer.“
Voila, hier sind wir!

Jeder ist willkommen, mitzumachen, gemeinsam mit uns aufzubrechen und anzupacken.
Für Hersbruck, für unsere gemeinsame Zukunft!

(Martin Schaffer am Gründungsabend)

Aktuelles & Termine

Haushaltsrede unserer Bürgermeisterkandidatin, Angelika Pflaum:

…. Anhand dieser Beispiele ist schon zu erkennen, dass ich nicht, wie die meisten meiner Vorredner, die Transparenz und Offenheit unseres Bürgermeisters loben kann. Viele Informationen musste ich mir erfragen. In den vergangenen Jahren musste ich leider mit ansehen, wie sich ein massiver Regierungsblock gebildet hat! Mein Wunsch wäre wieder dahin zurückzukommen, wie Wolfgang Plattmeier unser Altbürgermeister es bei der Ansprache zu seinem 75. Geburtstag formuliert hat:“ich musste immer wieder neue Mehrheiten finden:“ Zitatende….

Hier können Sie unseren HBG-Infoflyer herunterladen.

Jeden 1. Donnerstag im Monat –

HBG Stammtisch

Ort: Rumpelkammer (Bar & Burger);
Kellerstraße 3, 91217 Hersbruck
Beginn um 19 Uhr

Samstag, 22. Februar 2020

Ortsführung durch Altensittenbach

Treffpunkt:
14 Uhr bei der Kirche in Altensittenbach
Ortsführung mit Katja Rinck.
Auch Kinder sind herzlich willkommen.